Edition (work in progress)

Die Idee zu der Edition ist es, die gesamte Ausstellungs-Architektur in eine Box (DIN A5) zu übertragen.

40 Bildkarten, 40 Gedächtnislücken und ein Buch sind in einem Schuber aus recycelten Aktenordnern zu finden. Veröffentlichungstermin: Herbst 2020

– Das inliegende Buch wird zusätzlich einzeln als „Volksausgabe“ herausgegeben.

Der Schuber
Buchrücken und Rücken des Schubers
Inhaltsangabe Buch
Der Inhalt des Schubers
Gedächtnislücken im Layout
Buch im Layout
Buch im Layout
Bildkarten gedruckt